KONTAKT

 zu wenig Haare

Die Eigenhaartransplantation, eine moderne Methode der Plastischen Chirurgie, schafft Abhilfe bei Glatzenbildung.

mehr dazu...

 zu viele Haare

Haarentfernung mit der "Light Sheer"-Diodenlaser-Behandlung verspricht Hilfe bei störenden Haaren an den unterschiedlichen Zonen.

mehr dazu...

 weitere Behandlungen

Machen Sie sich einen Überblick über die Behandlungsmethoden der beiden Ordinationen in Innsbruck und Liechtenstein!

mehr dazu...

Das Haar-Experten-Team

Mit viel Geduld und Engagement wird hier gearbeitet. Dr. Grath bringt das chirurgische, medizinische Know-How mit.

Dr. med. Walter Grath
Facharzt für Plastische Chirurgie

Dr. Walter Grath wurde 1954 in Radenthein (Kärnten) geboren. Nach der Matura kam er nach Innsbruck und fing mit dem Medizinstudium an.

Nach der Promotion begann Dr. Grath eine Ausbildung zum Allgemeinchirurgen, wobei sich aber bald seine Vorliebe zur Plastischen Chirurgie zeigte und er sich um eine Ausbildungsstelle an der Plastischen Chirurgie in Innsbruck bemühte.
Während seiner Ausbildung an der Universitätsklinik für Plastische und Wiederherstellungschirurgie in Innsbruck war er mehrmals an Zentren für Plastische Chirurgie im Ausland. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Oberarzt wagte er den Sprung in die Privatordination.

Mitglied bei:
Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische
und Rekonstruktive Chirurgie
Stefanie Richter

Techn. Assistentinnen für Eigenhaartransplantation seit 1993, hat das Krankenpflegeexamen
und arbeitet hier als OP-Schwester. Intensivmedizinische Betreuung, Ambulanz/RTA
Barbara Schönberger

Techn. Assistentinnen für Eigenhaartransplantation seit 1993, hat das Krankenpflegeexamen
und arbeitet hier als OP-Schwester. Intensivmedizinische Betreuung, Ambulanz/RTA
 
 +43 664 3410216

 haarverpflanzung.org | Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Anfrage